Amalfi | Capri | Ischia | Neapel | Cilento

 
Sorrent Reisen Sorrent Reisen Sorrent Wanderwege Sorrent Ausfluege Sorrent Hotels Sorrent Kulturreisen Exklusiv Reisen Sorrent Kombireisen Sorrent Sorrent Gruppenreisen
Sorrento Reisen
Sie befinden sich in Startseite/Sorrent Kultur/Sorrent Tarantella                                               SORRENTO REISEN zu Ihren Favoriten hinzufügen Sorrento Reisen

:: Anreise nach Sorrent

Sorrento Anreisemit Flug/Bus/Auto/Zug
Transfer nach SorrentoTransfer Sorrent

:: Sorrent Wissenswertes

Halbinsel SorrentHalbinsel Sorrent
Halbinsel Sorrent StraendeSorrent Strände
Sorrent  FloraSorrent Flora
Sorrent KulturSorrent Kultur
Sorrent SehenswuerdigkeitenSorrent Sehenswürdigkeiten
Sorrent GastronomieSorrent Gastronomie

:: Sorrent Unternehmungen

Sorrent AusfluegeSorrent Ausflüge
Sorrent WandernSorrent Wanderungen
Sorrento TauchscheinSorrent Tauchschein
Sorrent Mietwagen MietautoSorrent Mietwagen

:: Sorrent Individual-Gruppenreise

Sorrent  Capri IndividualreiseSorrent/Capri Individualreise
Sorrent Ischia IndividualreiseSorrent/Ischia Individualreise
Sorrent Amalfikueste RundreiseSorrent/Amalfiküste Rundreise
Sorrento GruppenreiseSorrent Studienreise in Gruppe
Sorrento GruppenreiseSorrent Gruppenreisen

:: Unser Service

Sorrento Reisen Team Rueckruf ServiceSorrent Rückruf-Service
Sorrent  PauschalreiseSorrent Pauschalreisen
Sorrent  ReiseversicherungSorrent Reiseversicherung
Sorrent  Reisen AGBSorrent Reisen Impressum/AGB
Sorrent Reisen im UeberblickSorrent Reise im Überblick
Sorrent WettervorhersageSorrent Wetter
Sorrent ReisepartnerSorrent Reisepartner

:: Sorrent Reisen

Sorrento Reisen GaestebuchLesen Sie das Gästebuch
Amalfi Reisen GaestebuchIhre Meinung ist uns
sehr wichtig! Bitte teilen
Sie uns diese mit!

 
 

Sorrento/Sorrent die Tarantella

Musik ist ein wichtiger Bestandteil der Süditaliener und den Sorrentinern entgeht dieser nicht.
Es ist üblich während der Arbeit, sei es die Bauern, den Mechaniker, den Metzger als auch die Hausfrauen singen zu hören. Musik macht fröhlich und das Leben im Allgemeinen leichter. So sind die meisten Lieder und Tänze entstanden. Unter denen die Tarantella, ein Volkstanz aus Süditalien und besonders der Region Kampanien und der Stadt Neapel. Das Gebiet in dem das Volk der Liebe, die Dichter, die Leidenschaft, die Eifersucht lebt. Alle Gefühle die im Tanz der Liebe vorkommen.

  Volkstanz Tarantella

In Apulien nennt man ihn oft Pizzica, in Kalabrien Viddaneddha, in Sizilien Curdedda. Selbst in der Region Kampanien hört man manchmal auch die Bezeichnung Tammuriata nera, in Sorrent heißt er im Volk oft Saltarello. Vermutlich stammt der Name von der Stadt Tarent in Apulien. Tarent gehörte damals zur Magna Grecia, groß Griechland, deshalb ist es höchst wahrscheinlich, wie auf den Vasen in Süditalien abgebildet, dass die Tarantella der Tanz der Anhänger des Kultes Dionysos ist.

  Volkstanz Tarantella

Der Volksmund leitet den Namen jedoch von „Tarantula“ ab, eine Spinne dessen Biss sehr schmerzhaft ist.  Der wilde Tanz sollte dabei quasi eine Therapie sein: Die Musiker kamen ins Haus des Patienten oder auf den Marktplatz und begannen zu spielen; der Gebissene tanzte bis zur völligen Erschöpfung, um das Gift aus dem Körper zu treiben. Im Wahrheit gibt es keine Spinne dessen Biss diese Wirkung haben kann.
In Sorrent wird auch behauptet, dass schon die Meerjungfrauen diesen Tanz für Odysseus getanzt haben.

  Sorrent Tarantella Tanz

Tatsache ist, dass die Tarantella, auch wenn sie unter den Römern und Christen für eine lange Zeit in Vergessenheit geraten ist, er wieder in Neapel auf den Straßen aufgeführt wurde. Selbst Goethe, Lord Byron,  Ibsens müssen diesen Tanz bewundert haben.  Die Wirkung dieser Musik spiegelt sich aber auch in der klassischen Musik wider. Selbst Komponisten wie Liszt, Schubert, Chopin sind in deren Werken von der Tarantella beeinflusst worden. Gioacchino Rossinis Lied "La Danza" ist eine typische Tarantella. Der Tanz der Tarantella ist ein Kreistanz, der von einem Sänger geleitet wird.

  Sorrent Tarantella Tanz

Die Tänzer werden von Instrumenten wie Gitarre, Mandoline, Akkordeon, Tamburine und Kastagnetten begleitet, die den Rhythmus angeben. Die Musik, am Anfang relativ langsam, wird schneller und schneller. So wie die Musik sich ändert, so ändert sich auch der Kurs des Tanzes bis schließlich jeder seinem eigenen Rhythmus folgt.
Die Tarantella sorrentina  unterscheidet sich von der anderen, weil sie prinzipiell ein Liebestanz ist, wo die Paare sich suchen, streiten und schließlich versöhnen.
Während des Tanzes sind auch Pausen vorgesehen, bei denen typische Volkslieder gesungen werden.

  Sorrent Tarantella Tanz

:: Sorrent Palmensonntag
:: Sorrent die Ursprung der Name
:: Sorrent Holzmosaik
:: Sorrent Fischerboot
:: Sorrent Keramik
:: Sorrent Tarantella
:: Sorrent Fest Heilige Anna
:: Sorrent Geschichte
   

Diese Seite per Email an Freunde weiterempfehlen? Sorrento Reisen weiterempfehlen


 

 

Kompetente und freundliche Beratung per E-Mail unter info@sorrento-reisen.de


© Diese Webseite unterliegt dem Copyright und ist nach dem Urheberrechtsgesetz §§ 87a ff UrhG geschützt.